IMPRESS dotted_line CONTACT dotted_line search dotted_line Contact dotted_line sitemap dotted_line print
93 PHP-Resource users online

Switch to another languags Deutsch aktuelle Sprache Englisch
php-resource

Die Geschichte von PHP

phpler | Neu | Beitrag gelesen 54662 gelesen

Inzwischen gehören personalisierte Websites zu unserem Alltag dazu. Jeder hat die Möglichkeit, mit einer geeigneten Programmiersprache eine eigene Homepage zu erstellen.

Vor gar nicht so langer Zeit war das aber undenkbar, denn damals waren diese Sprachen noch gar nicht erfunden. Eine Internetpräsenz aufzubauen ist nicht schwer: Man benötigt nur eine freie Domain, die man sich auf Seiten wie www.checkdomain.de sichern kann, ein passendes Layout und schon kann das Programmieren losgehen. Nur selten fragt sich der User dabei, wie die angewendete Programmiersprache überhaupt entstanden ist. Dies sollte man aber tun, denn die Geschichte ist noch sehr jung und spannend.

Wie alles begann

PHP findet seinen Ursprung als der 17-jährige Däne Rasmus Lerdorf 1985 unter dem Namen PHP/FI ein paar Skripte zur Erfassung der Zugriffe auf seine Website entwickelt. Später setzt er diese Interpreter noch einmal in C um, da nach kürzester Zeit mehr Funktionalität benötigt wurde, als die ursprüngliche Perlprogrammierung leisten konnte. So musste zum Beispiel die Kommunikation mit den Datenbanken erfasst werden. PHP/FI kannte Variablen und konnte Formularinhalte interpretieren, besaß aber noch eine relativ inkonsistente Syntax. Darauf entschied sich Lerdorf zu einem wichtigen Schritt: Er gab den Quellcode von PHP/FI zur freien Verfügung und ebnete so den Weg für die einfache Entwicklung dynamischer Websites.

Die Weiterentwicklung von PHP

Erst im November 1997 wurde PHP/FI 2.0 offiziell freigegeben. Die Software kam auf zirka 50.000 Sites zum Einsatz und obwohl mehrere Entwickler am Quellcode mitarbeiteten, war es Lerdorf, der nach wie vor den größten Teil dazu beitrug. PHP/FI 2.0 wurde kurze Zeit später durch die erste Alphaversion von PHP3 abgelöst. Noch im selben Jahr begann die Kooperation zwischen Andi Gutmans, Zeev Suraski und Rasmus Lerdorf. Das Dreiergespann kündigte auf der Basis von PHP/FI 2.0 aufbauend PHP 3.0 als offiziellen Nachfolger an. Die schnelle Weiterentwicklung musste erfolgen, da sich die bestehende Leistungsfähigkeit von PHP/FI 2.0 in mehreren Bereichen als nicht ausreichend erwiesen hatte. Die neue Sprache sollte auch einen neuen Namen erhalten und so einigte man sich auf PHP, das für "Hypertext Preprocessor" steht. 1998 wurde PHP 3.0 nach einer neunmonatigen Testphase offiziell freigegeben, es überzeugte vor allem durch seine Erweiterungsmöglichkeiten, die solide Infrastruktur, die Möglichkeit einer objektorientierten Syntax sowie die Unterstützung der gängigsten Datenbanken. Zahlreiche Entwickler erkannten diese Stärken und beteiligten sich an der Weiterentwicklung von PHP 3.0. Die Zusammenarbeit der Entwickler gilt als einer der Gründe für den gewaltigen Erfolg von PHP. Ende 1998 wurde PHP von mehreren Tausend Usern verwendet und bis heute wird der Code weiterentwickelt.

Kommentare zum Artikel
Artikel kommentieren
 
Verwandte Beiträge
Die Geschichte von PHP
Serverüberwachung wozu?
5-millionste DE-Domain registriert
PHP Summit 2012 – 18 interaktive Power Workshops mit allen wichtigen PHP-Themen
PHP 5.4.0 ist fertig!

 
Links zum Artikel

Weitere Beiträge

PHP Summit 2012 – 18 interaktive Workshops mit allen wichtigen PHP-Themen

| Berni

Vom 10. – 12. Dezember 2012 findet das nächste PHP Summit in Berlin statt.

Beitrag gelesen 73353 Views | Neu

ebiz-trader PHP Marktplatzscript in der Version 6.4 erschienen.

| Berni

Was wohl umfänglichste PHP Marktplatzscript ist in der Version 6.4 erschienen. Neben technischen Änderungen wurden zahlreiche Kundenwünsche berücksichtigt.

Beitrag gelesen 61585 Views | Neu

PhpMyAdmin mit Backdoor

| Berni

Wichtiger Sicherheits-Hinweise für alle, die in den letzten Tagen PhpMyAdmin über Sourceforg bezogen haben.

Beitrag gelesen 60286 Views | Neu

Logdateien, Programmcode und Dokumentationen günstig drucken

| phpler

Umwelt- und kostenbewusster Programmierer greift auf Refill-Patronen und Rebuilt-Kartuschen zu. Nicht ohne Grund.

Beitrag gelesen 62910 Views | Neu

Serverüberwachung wozu?

| Berni

Die Internetpräsenz wird für Unternehmen grundsätzlich wichtiger. Wer hier auf eine guten Server setzt, sollte auch die Serverüberwachung ernst nehmen.

Beitrag gelesen 85205 Views | Neu

Softwaretests durch die Crowd: Testbirds.de rückt den Bugs zu Leibe

| Berni

Jeden Tag werden neue Webanwendungen und Mobile Apps programmiert. Nicht nur die Zahl der Programme nimmt zu, auch deren Komplexität.

Beitrag gelesen 52577 Views | Kommentare 1 Comments | Neu

Microsoft mit neuem Logo

| Berni

Seit 25 Jahren gibt es nun das bekannte Microsoft-Logo. Jetzt wollen die Microsoft Manager nicht nur Ihre Software auffrischen, auch das Logo bekommt ein Facelifting.

Beitrag gelesen 49702 Views | Neu

Facebook Fanseite - Abmahnwelle wegen Impressumsfehlern

| Berni

So machen Sie Ihre Facebook Fanpage einigermaßen vor Abmahnanwälten sicher. 5 Minuten die gut investiert sind und eventuell eine Menge Geld sparen können.

Beitrag gelesen 58120 Views | Neu

Navigation -> Seitenanzahl : (95)

  «  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13  » ... Ende »
About the author
phpler

phpler

State
Premium Member

Occupation
Angestellter

Member since:
2011.02.24

Last activity
2015.07.08